Prophylaxe - Zahnreinigung in Berlin

Prophylaxe ist die beste Möglichkeit, um Zahnbehandlungen zu vermeiden. Indem eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt wird, bleiben die Zähne stets gesund und es kommt deutlich seltener zu Erkrankungen. Folgt man sowohl internationalen als auch deutschen Studien, so ist eine langfristige Zahngesundheit nur dann möglich, wenn regelmäßig Prophylaxe durchgeführt wird. In unserer Zahnarztpraxis in Berlin erhalten Sie hierfür auf Wunsch ein eigenes Bonusheft und erhalten nach zehn erfolgten Behandlungen die elfte Behandlung kostenlos.

Was bedeutet Prophylaxe überhaupt?


Prophylaxe ist zunächst einmal ein Sammelbegriff der sämtliche Maßnahmen zur Vorbeugung und Vermeidung von Zahn- oder Zahnfleischerkrankungen meint. Es ließe sich auch von Prävention oder Vorsorge sprechen. In manchen Ländern erfolgt diese sogar durch die Fluoridierung von Trinkwasser, was in Deutschland jedoch nicht (mehr) der Fall ist. Stattdessen enthalten heute Zahnpasten Fluor, das maßgeblich dem Schutz der Zähne dient. Die Prophylaxe hat allerdings nur zum Teil mit dem täglichen Zähneputzen zu tun. Natürlich ist die Zahnhygiene in den eigenen vier Wänden zwingend erforderlich, doch geht es bei einem Besuch bei Ihrem Zahnarzt in Berlin noch einen Schritt weiter. Mit fortschrittlichen technischen Mitteln und besonderen Substanzen werden die Zähne wieder so hergestellt, wie sie von Natur aus beschaffen sind. Dabei werden auch die gefürchteten Putzschäden beseitigt, die sich auch bei gründlicher Zahnpflege zeigen können.

Prophylaxe trotz täglichen Putzens?


Die Prophylaxe ist trotz oder teilweise wegen täglichen Putzens erforderlich. Putzschäden treten unter anderem dann auf, wenn die Borsten der Zahnbürste zu hart ausfallen oder die verwendete Zahnpasta einen zu groben Putzkörper bietet. Im Rahmen einer guten Prophylaxe wird hierauf hingewiesen und es werden die passenden Produkte empfohlen. Anders formuliert, wird im Gespräch ein individuelles Pflegekonzept erarbeitet, dass gemeinsam mit der Prophylaxe einen wirksamen Schutz für die Zähne verspricht. In diesem Zusammenhang wird auch über Ess- und Trinkgewohnheiten sowie die exakte Stellung der Zähne zueinander gesprochen und es werden Problemstellen klar benannt.

Prophylaxe und professionelle Zahnreinigung


Während der Begriff Prophylaxe auch die Maßnahmen im heimischen Badezimmer einschließen, ist für die professionelle Zahnreinigung allein Ihr Zahnarzt in Berlin verantwortlich. Im ersten Schritt werden Zahnbeläge, Verfärbungen sowie Zahnstein entfernt. Besonderes Augenmerk gilt in diesem Zusammenhang den Zwischenräumen zwischen den Zähnen und den Spalten zwischen Zahn und Zahnfleisch, die sich nicht mit herkömmlichen Zahnbürsten oder Zahnseide erreichen lassen.

Der Effekt einer professionellen Zahnreinigung sind durch und durch glatte Zähne, auf deren Oberfläche sich keinerlei Beläge oder schädliche Bakterien festsetzen können. Auf Wunsch lassen sich die Kauflächen mancher Zähne auch speziell versiegeln

Zuletzt kommt es bei der Prophylaxe darauf an, dass die Termine regelmäßig wiederholt werden, was meist im Zeitraum von einem halben oder einem Jahr empfohlen wird. Hierzu sprechen Sie uns gerne an.