Unsichtbare Zahnspange in Berlin

Eine Zahnspange oder auch ein Aligner ist keineswegs nur Kindern und Jugendlichen vorbehalten. Die Korrektur von Zähnen, die nicht in Reih und Glied stehen, erweist sich auch im Erwachsenenalter als zahnärztlich empfehlenswert und hat zudem einen enormen kosmetischen Effekt. Mit Invisalign ist der Zahnmedizin in diesem Bereich ein regelrechter Quantensprung gelungen.

Invalisign als unsichtbare Zahnspange


So segensreich der Effekt einer klassischen Zahnspange auch sein mag – das optische Erscheinungsbild lässt meist zu wünschen übrig. Wer möchte schon als erwachsener Mensch mit einer sichtbaren Zahnspange herumlaufen?

Invisalign trägt dieser Problematik Rechnung und besteht komplett aus transparentem und somit unsichtbarem Kunststoff. Die Besonderheit dieses Zahnspange bzw. der Aligner besteht darin, dass sie bis zu 22 Stunden am Tag getragen werden kann und somit einen enormen Effekt mit sich bringt. Bei Invisalign handelt es sich um eine Weltneuheit, die in unserer Zahnarztpraxis in Berlin angeboten wird.

Invisalign lässt sich problemlos herausnehmen – beispielsweise beim Essen oder auch beim Putzen der Zähne. Die Handhabung ist rundum einfach und die Ergebnisse lassen sich mithilfe einer eigens zu diesem Zweck programmierten App dokumentieren.

Effekte ohne Nebenwirkungen


Nebenwirkungen treten bei Invisalign nicht auf. Wohlgemerkt: es handelt sich funktional um einen wirksamen Aligner, dessen Wirkung schon nach wenigen Monaten Tragezeit auftritt. Ein Lächeln wird überzeugender und vor allem entsteht ein symmetrischer und gesunder Eindruck. Mittlerweile ist Invisalign weltweit mehr als fünf Millionen Mal erprobt und hat sich als echtes Highlight in der ästhetischen Zahnmedizin in Berlin oder anderswo herausgestellt.

Individueller Aligner


Ein weiterer positiver Aspekt von Invisalign ist die individuelle Fertigung. Dabei wird weder auf so genannte Brackets noch auf Drähte zurückgegriffen. Jede Zahnspange bzw. jeder Aligner wird individuell angefertigt und in regelmäßigen Abständen durch Ihre Zahnarztpraxis in Berlin justiert.

Der Begriff „Aligner“, der oftmals für Invisalign Verwendung findet, stammt aus dem Englischen. Ins Deutsche übersetzt ließe sich von einem „Ausrichter“ sprechen, wobei die Zähne nicht nur ausgerichtet, sondern auch begradigt werden.

Gesundheitliche Vorteile


Wenngleich vielerorts der ästhetische Nutzen von Invisalign in den Vordergrund rückt, ist der medizinische Vorteil nicht von der Hand zu weisen. Viele Zahnimplantate müssen nicht gesetzt werden, wenn die Zähne zu einem möglichst frühen Zeitpunkt begradigt wurden. Des Weiteren lassen sich kleine Lücken durch Invisalign überbrücken, sodass der Biss gesund und harmonisch erfolgt.

Wann eignet sich Invalisign?


Unsere Zahnarztpraxis in Berlin bietet Invisalign beispielsweise bei Kieferfehlstellung (Progenie) oder bei vorliegender Diagnose auf Tiefbiss, offenen Biss, Kreuzbiss oder Zahnengstand.

Erfahren Sie alles über die

Invisalign ®


und die Vorteile für Sie!